Artikel mit dem Tag ‘Neueröffnung’

Erol Jürgen Özcan-Nogli eröffnet die neue PC-Feuerwehrleitstelle Köln-Rechtsrheinisch

14. Juni 2010

Ab sofort gehören Computerprobleme im Gebiet rechts des Rheins der Vergangenheit an. Der 33-jährige Erol Jürgen Özcan-Nogli ist seit heute unser neuer Franchise-Partner in Köln. Das Konzept und das Know-how der PC-Feuerwehr haben den Computer-Spezialisten überzeugt. „Die PC-Feuerwehr erfüllt mir gleich zwei Kindheitsträume auf einmal: Feuerwehrmann zu sein und an Computern zu basteln“, lacht Özcan-Nogli. Er sammelte bereits als Fachhändler für einen regionalen DSL-Anbieter Erfahrungen in der IT-Welt. Sein Interesse gilt der innovativen IT-Technik und den neuen Medien. Wir freuen uns auf Erol Jürgen Özcan-Nogli und wünschen der PC-Feuerwehr Köln-Rechtsrheinisch eine erfolgreiche Zukunft.

Neuer PC-Feuerwehr-Mann in Mannheim

20. Januar 2010
PC-Feuerwehr Mannheim, Stefan Ohliger

PC-Feuerwehr Mannheim - Stefan Ohliger

Ab sofort rückt er zu jeder Tages- und Nachtzeit aus, wenn es „brennt“: Stefan Ohliger. Der 47-jährige Computer-Spezialist betreut ab sofort den neuen Standort Mannheim. Seit über zehn Jahren bildet sich der IT-Experte auf unterschiedlichen Gebieten weiter, wobei sein Schwerpunkt im Bereich der Software- und Datenbankentwicklung liegt. Das Konzept der PC-Feuerwehr hat ihn gleich überzeugt. „Auf die PC-Feuerwehr bin ich durch das Internet aufmerksam geworden. Der herzliche und zugleich kompetente Empfang hat mich sehr beeindruckt. Man hat mir gleich einige Kollegen genannt, die dieses Geschäft schon erfolgreich ausführen um mich dort zu erkundigen. Auch das vorgeschaltete Praktikum, um das Tagesgeschäft kennenzulernen, machte mir die Entscheidung einfacher. Nicht zuletzt haben mich die persönlichen Gespräche mit dem Geschäftsführer Michael Kittlitz überzeugt. Ich freue mich auf eine spannende Zeit“, verrät der neue Franchisepartner seine Beweggründe, die Leitung der PC-Feuerwehr Mannheim zu übernehmen. Der Standort, den Stefan Ohliger sich für seinen Start herausgesucht hat, bietet gleich mehrere Vorteile. Er ist ein Teil des Existenzgründerzentrums Musikpark in der Hafenstraße mit ca. 60 kleinen Firmen, die alle mehr oder weniger mit PC’s arbeiten. Dort befindet er sich in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt und zum Mannheimer Hafen mit vielen kleinen und mittleren Betrieben und bester Verkehrsanbindung auch nach Ludwigshafen. Zusätzlich gibt es in direkter Nachbarschaft ein größeres Studentenwohnheim und die Popakademie. Wir wünschen Stefan Ohliger für die Zukunft alles Gute, viele interessante Einsätze und spannende Projekte.

Der Computer streikt mal wieder? – Die PC-Feuerwehr hilft jetzt auch im Raum Lilienthal

29. September 2009

Neuer PC-Notdienst rückt im Raum Lilienthal zu jeder Tages- und Nachtzeit aus.

Lilienthal, den 29. September 2009 – Wer bislang auf teuren und zähen Support durch Hersteller oder Einzelhändler angewiesen war, kann sich ab sofort von Herrn Trampedach von der PC-Feuerwehr Lilienthal helfen lassen. Unter der bundesweit einheitlichen und kostenfreien Service-Hotline: 0800 / 2 112 112 rettet der IT-Experte rund um die Uhr Daten auf der Festplatte, repariert und erneuert defekte PC-Systeme, bekämpft gefährliche Viren und stellt fehlerhafte Internetverbindungen wieder her. Der Einsatzbereich der PC-Feuerwehr Lilienthal umfasst auch die umliegenden Gebiete Oyten, Grasberg, Worpswede, Ritterhude und Osterholz-Scharmbeck.

Der 39-jährige Computer-Spezialist Marc Trampedach kann als Chef der PC-Feuerwehr Bremen auf eine langjährige Berufserfahrung bei der Löschung von Computer-Problemen zurückblicken. „Meine vielseitigen Erfahrungen in der IT-Branche, vereint mit neuen Impulsen aus dem seit 1996 erprobten Geschäftskonzept der PC-Feuerwehr, versprechen eine erfolgreiche Zukunft. Das Konzept des Franchise-Systems überzeugte mich schnell: In zahlreichen Workshops und Partnertreffen der PC-Feuerwehr ist es möglich, sein Know-how zu vertiefen und mit anderen Partnern auszutauschen, knifflige fachliche Probleme zu erörtern und gemeinsame Lösungen zu diskutieren“, erklärt der Franchisepartner. Die erfolgreiche Arbeit in Bremen und Gespräche mit Michael Kittlitz, dem Franchisegeber aus Hamburg, gaben den Ausschlag, unter dem Dach der PC-Feuerwehr nun auch im Gebiet rund um Lilienthal die Dienstleistungen der PC-Feuerwehr anzubieten.

Das Angebot der PC-Feuerwehr richtet sich nicht nur an gewerbliche Kunden, sondern auch an jeden privaten Computernutzer. Es umfasst in seiner Leistungspalette nahezu alle anfallenden Dienstleistungen der Computer-Branche. Besonders für kleine und mittelständische Unternehmen wie etwa Handwerker, Ärzte und Rechtsanwälte spielt eine reibungslos laufende EDV eine zentrale und sehr relevante betriebswirtschaftliche Rolle. Deshalb bietet die PC-Feuerwehr ihre Dienstleistungen grundsätzlich im fairen 15-Minuten Takt an. Privatpersonen können zudem von einem vergünstigten Grundtarif, vielen Pauschal-Paketen und dem 10% AboCard-Rabat profitieren. Der traditionelle Vor-Ort-Service und das Service-Center stehen allen Kunden 24 Stunden am Tag zur Verfügung, wenn es mal wieder „brennt“.

Standort Schnellsuche

oder

Seit 22 Jahren für Sie im Einsatz.

Bundesweiter IT-Service seit 1996 - über 600.000 gelöste IT-Probleme

Homepage

Zur PC112 - Hauptseite

IT so leicht wie 1 + 1 = 2.


{lang: 'de'} */ ?>