Der aufgeräumte Posteingang. Einfach. Klasse.

Viele Nutzer kennen das Problem: Man ist unterwegs und der Posteingang im Smartphone wird schnell unübersichtlich.

Newsletter, SPAM und vieles an automatischen eMails, die einen vielleicht zu passender Stunde aber nicht gerade unterwegs interessieren nerven und kosten Zeit.
Moderne eMail-Programme wie Outlook und Thunderbird können zwar mit eMail-Regeln diese Flut für einen automatisch wegsortieren, doch will man dafür extra ständig seinen PC eingeschaltet Strom verbrauchen lassen?

Für die Lösung dieses Problems gibt es einen einfachen und praktischen Ansatz: Lassen Sie Ihren eMail-Server selbst direkt wenn die eMail eingeht die Arbeit des Sortierens übernehmen.
Bei Exchange-Servern geht dies ebenso, wie mit Linux-Servern, sofern diese IMAP (z.B. mit Sieve und Dovecot) unterstützen.

Danach können Sie sich viel entspannter auf die wirklich relevanten eMails konzentrieren.

Möchten Sie mehr wissen?
Wir sind gerne für Sie da, rufen Sie uns an.

Tags: , , , ,

Kommentare sind deaktiviert.

Standort Schnellsuche

oder

Seit 22 Jahren für Sie im Einsatz.

Ihr IT-Experte seit 1996 - Ihr digitaler Vorsprung. So leicht wie 1+1=2. Bundesweit.

Homepage

Zur PC112 - Hauptseite

Ihr digitaler Vorsprung. So leicht wie 1+1=2.